Pro Aqua Aeria

Unsere Leistungen für Sie

Luftdichtigkeitsprüfung für Gebäude (Blower-Door-Test)

zurück zur Übersicht
  • Baubegleitende Prüfung zur Qualitätssicherung
  • Endprüfung gemäß DIN EN 13829 kurz vor oder nach Fertigstellung des Gebäudes
  • Inklusive Lecksuche z.B. mit Anemometer (Windmesser) oder Nebelgenerator
  • Keine versteckten Kosten! Völlige Kostentransparenz im Vorfeld des Blower-Door-Tests
  • Eine Beauftragung für einen Blower-Door-Test sichert Ihnen 10 % Rabatt auf eine Bautrocknung!

BlowerDoor-Messung (Luftdichtigkeit)

Bestimmung der Luftdurchlässigkeit gemäß DIN EN 13829 (Differenzdruckverfahren, Verfahren B) zur Überprüfung der Dichtheitsanforderungen der Energieeinsparverordnung EnEV und wenn Förderkredite der KfW in Anspruch genommen werden.

Zu welchem Zeitpunkt die Messung sinnvoll ist und was im Vorfeld beachtet werden muss, lässt sich am besten bei einem Telefonat besprechen. Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne und helfen weiter!

In Deutschland darf jede Person eine Blower-Door-Messung durchführen. Wir meinen aber, dafür sollte man auch qualifiziert sein! Deshalb: Geschäftsführer Dipl.-Ing. Markus Schadl ist zertifizierter Luftdichtheitsprüfer nach ISO 20807.

Hinweis: Falls Sie einen Blower-Door-Test bei uns gebucht haben, bekommen Sie von uns 10 % Rabatt auf eine Beauftragung für eine Bautrocknung! Somit sparen Sie sich bis zu einigen hundert Euro - die Kosten für den Blower-Door-Test haben Sie so schon wieder reingeholt!


Haben wir sie überzeugt? Kontaktieren Sie uns gleich